Sie sind hier: HOME » PROJEKT "IN FRIEDEN G(g)ELASSEN WERDEN"

Ein Projekt in der Passionszeit ab Aschermittwoch 2018

 

In Frieden G(g)elassen werden

 

Wir werden noch einmal das Projekt von 2017 fortsetzen mit dem Thema "In Frieden gelassen werden". Durchaus in dieser Doppeldeutigkeit. Die ersten Planungen sind abgeschlossen und ab Dezember finden Sie hier neue  und weitere Informationen.

 

UND ... bitte noch nicht anmelden - erst wenn die Einladung erscheint!!

 

Die Projektgruppe:

Rainer Fincke, Jürgen Fobel, Rainer Gertzen, Wolfgang Lenk, Eva Manderla, Rüdiger Maschwitz, Rainer Moritz, Juliane Opiolla, Ulla Peffermann-Fincke, Karin Thomas.