Sie sind hier: HOME » AKTUELLES

 

 

Aktuelles

Foto:Werner Salz vom Tag der Begegnung

 


Neue Termine erst wieder in 2020

23.-28.2.2020 in Much, Wege der Stille

Herzenssache - Weil es mir gut tut“

Ein Fortbildungskurs für die achtteilige Kursreihe

Der Kurs ist für Multiplikatoren gedacht, die Erfahrung in Meditation/Kontemplation haben, genauso wie mit Anleitungen zur Körperarbeit und Körperwahrnehmung. Die Fortbildung möchte Sie kompetent und konkret mit diesem komplett ausgearbeiteten Grundkurs vertraut machen, damit Sie den Kurs „Herzenssache - Weil es mir gut tut“ selbst weitergeben können.

Der Grundkurs vermittelt in acht Teilen Übungen zur Körperwahrnehmung und leitet zu Meditationserfahrungen praktisch an.  Es ist das Anliegen dieser Fortbildung, diesen Grundkurs mit Multiplikatoren zu erleben, einzuüben und zu reflektieren. Eine komplette Teilnahme ist wünschenswert.

Kurskosten: 120 €, Übernachtung komplett: 75-100 €, Selbstverpflegung: insgesamt 45€, Teilnehmerzahl: bis 7-8 Personen. Weitere Informationen bei Rüdiger Maschwitz 02245/8177 oder über info@wege-der-stille.de

 


Das Jahresprogramm "Wege der Stille" 2019 finden Sie unter Download

 

Jeden Monat außer in den Ferien

Meditation am Mittwoch

Jeweils um 19.30 Uhr

       

Mai 2019

 

Eutoniekurse

Eutonische Körperarbeit – Eutoniekurs am MORGEN

Ab dem 9. Mai, 8  x  donnerstags , 10.00–11.30 Uhr

Die Kurse sind für Geübte und Ungeübte gleichermaßen geeignet. Nähere Informationen zur Eutonie vorne im Heft. Kostenbeitrag für den Kurs: 48,- €, Gäste 8,-€ je Termin

Leitung: Gerda Maschwitz und /oder Birgit Eisinger

 

Sa., 25.  Mai  10.00 -17.00 Uhr Tagesseminar

Bibliodrama "DU stellst meine Füße auf weiten Raum."

Was macht unsere Räume eng? Was lässt sie weit werden? Und wie fühlt sich beides an?
An diesem Tag, im Bibliodrama kommen wir diesen unterschiedlichen

Erfahrungsräumen auf die Spur. Erfahrungen mit Bibliodrama werden nicht vorausgesetzt.
Dies ist bewusst ein offenes Thema...
Kostenbeitrag: 25,- , Leitung: Barbara Falk

 

Juni 2019

 

Sa., 15. Juni, 10.00– ca. 17.30 Uhr, Tagesseminar

Zur Mitte finden – Meditation, Bogenschießen bzw. Körperarbeit

In diesem Tagesseminar wollen wir eine Hinführung zum meditativen Bogenschießen ermöglichen.

Das Bogenschießen stellt in der Verbindung mit Meditation eine Möglichkeit dar, gleichzeitig Wachheit, intensive Körpererfahrung und Konzentration auf das Wesentliche zu erreichen. Körperübungen und  Meditation (Sitzen in der Stille) unterstützen diese Achtsamkeitsübungen. Vorerfahrungen in Meditation sind wünschenswert.

Bitte wetterfeste Kleidung und feste Schuhe mitbringen.

Kostenbeitrag: 25,- €, 6–8 Teilnehmende,  Leitung: Gerda Maschwitz, Bärbel Trautwein

 

Sa., 29. Juni, 9.30– ca. 17.00 Uhr, Tagesseminar

Pilgern auf dem Jakobsweg - im All-Täglichen der Stille lauschen.

Wir wollen gemeinsam weiter ein Stück auf dem Jakobsweg Richtung Köln pilgern, unterbrochen von Impulsen zum Spüren, Besinnen und Innehalten. Wir gehen teilweise im Schweigen. Organisatorische Informationen

erhalten Sie nach der Anmeldung.

Kostenbeitrag: 25,- €, Leitung: Christel Wick, Gerda Maschwitz

 

So., 30.Juni, 8.00–12.00 Uhr – am Vormittag

Morgenlicht leuchtet – intensive Meditation (4–5 mal),

dazu kommt entweder Körperarbeit oder Bogenschießen, je nach Wetter,

und ein gemeinsames Frühstück. Es ist wunderbar, so in die Stille  des Sonntages hinein zu gehen.

Kein Kostenbeitrag, Leitung: Bärbel Trautwein, Käthe Franzen, Gudrun Kämmer-Pakendorf

 

Juli 2019

 

Keine Tagesseminare

 

August 2019

Fr.,  23.-30. August , täglich 18.30–20.00 Uhr

Fastenkurs am Ende der Ferien und im Sommer

Thema: Fasten und Poesie

Information, Austausch, eutonische Körperarbeit Kostenbeitrag: 40,- €, Leitung: Gerda Maschwitz

 

Sa., 24. August,  9.30–ca. 16.00 Uhr

Haus und Gartentag.

Wir laden alle Interessierten und Motivierten ein, an diesem Tag Haus und Garten rund um Wege der Stille zu gestalten, aufzuräumen, anzustreichen,… Kleine Meditationszeiten sind eingeplant, für Essen ist gesorgt. Keine Kosten.

Eine Anmeldung und die Mitarbeit  sind sehr hilfreich.

 

So., 25. August 9.30 – 17.00

MuM – Mucher Arbeitskreis Meditation

Stille, Schweigen, Kontemplation, Austausch und Fragen zur Supervision

 

Sa., 31. August, 10.00 – 17.00 Tagesseminar

Wie ein alter Baum, der neue Blüten hervorbringt…  (Thich Nhat Hanh)

Kontemplation und Älterwerden

Kontemplation, Eutonie, Impulse zum Älterwerden, Austausch  - ev. kleine Imagination

Kostenbeitrag: 25,- €, Leitung: Rüdiger Maschwitz