Sie sind hier: HOME » AKTUELLES

 

 

Aktuelles

Foto:Werner Salz vom Tag der Begegnung

 


 

25 Jahre Haus der Stille der Evangelischen Kirche im Rheinland in Rengsdorf

Das Haus der Stille der EKiR in Rengsdorf  feiert am 5. Dezember 2017 sein 25 jähriges Bestehen. Wir freuen uns darüber sehr und laden an unserem klassischen Meditationstermin, den 6. Dezember 2017 um 19:30 Uhr zu einer kleinen Aktion zu diesem Jubiläum ein.

Wir werden auf Wunsch des Hauses der Stille etwas "Handfestes" gestalten, das wir dem Haus der Stille in Rengsdorf dann zukommen lassen.

Ansonsten bleibt das Meditationsangebot des Abends bewusst erhalten, denn unsere Angebote auf dem Kontemplationsweg des Herzensgebetes und mit der Eutonie verbinden uns seit dieser 25 Jahren mit dem Haus der Stille. Eine Anmeldung zu diesem Termin ist nicht nötig. Rückfragen bitte unter 02245/8177 oder unter info@Wege-der-Stille.de

 

 

Jeden Monat außer in den Ferien

Meditation am Mittwoch wurde verändert!

Jeweils um 19.30 Uhr

 

November

Mi., 8. Nov., Meditation und  Meditativer Tanz

Mi., 15. Nov., Meditationstreff Herzensgebet

Mi., 22. Nov., Meditation intensiv

 

Dezember

Mi., 6. Dez., Meditationstreff Herzensgebet

Mi., 13. Dez., Traumarbeit und Imagination

Mi., 20. Dez.,  Meditationstreff mit Jahresabschluss

 

 

Das Programm bis Anfang Januar 2018

Sie finden hier unsere kurzen Programmhinweise.

          „Weil es mir gut tut …“   - eine  Multiplikatoren - Fortbildung.

21.-26.Januar 2018 (18.00 -13.00) BELEGT

 

weiterer Termin: 2.-7. Oktober 2018

 

Dieser Pilot- und Einführungskurs ist für Multiplikatoren, die Erfahrung im Meditationsbereich haben, gedacht. Er möchte Sie kompetent und intensiv mit einem komplett ausgearbeiteten  Grundkurs vertraut machen, damit Sie diesen Kurs selbst weitergeben können. Dieser  Grundkurs „Weil es mir gut tut…“ vermittelt erste Übungen zur Selbstwahrnehmung und Meditationserfahrungen machen. Es ist bei dieser Fortbildung mein Anliegen, diesen Kurs mit Multiplikatoren auszuprobieren, einzuüben und zu verbessern.

Kurskosten: 100 €, Übernachtung komplett: 75-100 €, Selbstverpflegung: insgesamt 40 €, Teilnehmerzahl: bis 7 Personen. Weitere Informationen bei Rüdiger Maschwitz 02245/8177, oder info@wege-der-stille.de und ausführlich www.wege-der-stille.de

 

Eutoniekurse

bis Weihnachten

 

Eutoniekurs am ABEND

7. November bis 12. Dezember 2017,

6  x dienstags, 19.00–20.30 Uhr

 

Eutoniekurs am MORGEN

9. November bis 14. Dezember 2017

6 x donnerstags, 10.00–11.30 Uhr

Kostenbeitrag für den jeweiligen Kurs: 30,- €

Gäste 8,-€ je Termin

 

 

November 2017

 

Sa., 11.November., 10.00–17.00 Uhr, Tagesseminar

MeditativerTanzTag

„Ich lobe den Tanz, der alles fordert und fördert,

er stützt die Gesundheit , reinigt den Geist, er beschwingt die Seele“ (nach Augustinus)

Gemeinsame meditative Tänze schenken Freude und stärken unsere Lebenskraft.

Kostenbeitrag: 20,- €, Leitung: Hanne Moll

 

So., 12. November , 8.00–12.00 Uhr – am Vormittag

Morgenlicht leuchtet – intensive Meditation (4–5 mal),

Körperarbeit oder Bogenschießen, gemeinsames Frühstück

Kein Kostenbeitrag

Leitung:  Bärbel Trautwein, Heide Rudolf, Käthe Franzen

 

Sa., 25.November., 10.00–17.00 Uhr, Tagesseminar

Eutonietag ´- Den Rücken stärken

und seine Bedeutung und Aufgabe ins Bewusstsein bringen.

Seine Beweglichkeit erfahren und sich zu Nutze machen.

Durch Körperwahrnehmung, Achtsamkeit und bewusste Bewegungen geben

wir dem Körper die Chance sich selbst zu regulieren und einen angemessenen

Tonus zu finden. Die meisten Übungen finden im Liegen statt und sind gleichermaßen

für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Kostenbeitrag: 20,- €

Leitung: Birgit Eisinger, Jürgen Knappe

 

 

Dezember 2017

 

2..Dez., 10.00–17.15 Uhr, Tagesseminar

Adventlicher Meditationstag auf dem Weg des Herzensgebetes

Sich die Stille zu Herzen nehmen

Dieser Tag lädt ein in der Stille und im Schweigen anzukommen,

die eigene Sehnsucht nach Herzensruhe  in der Adventszeit

geschehen zu lassen und weiterzugeben.

Kostenbeitrag: 20,- €

Leitung: Gerda und  Rüdiger Maschwitz

 

Januar  2018

Anmeldungen möglich

 

Dienstag, 2.1. – Donnerstag,11.1.2018 (18.00 -11.00Uhr)

10 Tage Herzensgebet intensiv – Die Fülle des Lebens entdecken

Warteliste !!!

Leitung:  Rüdiger Maschwitz

 

 

Unser Fastenkurs findet vom Freitag, den 12.-19. Januar statt.

Thema: Unsere Haut - weitere Informationen im kommenden Jahresprogramm.

Leitung:  Gerda Maschwitz

 

Das Tagesseminar „Eutonie und Märchen“

Das Märchen: Die sechs Diener

findet ausnahmsweise am Sonntag, den 21.Januar 2018 von 10.00 -17.00 statt.

 

 

 

Ein neues Projekt in der Passionszeit 2018 ab Aschermittwoch

ab dem 14. Februar 2017 bei „Wege der Stille“ und anderswo

In Frieden Gelassen werden

Wir laden Sie mit diesem Projekt ein, sich Zeit für Stille und inneren und äußeren Frieden  zu nehmen. Stille schenkt eine  Auszeit, in der wir Spuren des Friedens nachgehen können. Näheres unter dem Stichwort  Projekt  - hier auf dieser Internet-Seite.

Was bekommen Sie?

Sie bekommen jede Woche einen ca. zweiseitigen Brief zum Mittwoch hin per Mail. Dazu müssen Sie sich anmelden unter projekt@wege-der-stille.de - In manchen Orten gibt es begleitende Gruppen, die in dem Brief mit Grundinformationen und im Netz z.B. unter www.wege-der-stille.de unter:“ Projekt Passionszeit“ zu finden sind.

Die Themen und Termine in Much !!!  dazu, jeweils ab 19.30 Uhr:

Mi.,  14. Februar   1. Woche            Frieden mit mir selbst

Mi.,  21.Februar    2. Woche            Frieden mit meinen Lieben

Mi.,  28.Februar    3. Woche            Frieden mit Fremden

Mi.,  7. März         4. Woche            Frieden mit der Natur

Mi., 14.März         5.  Woche           Frieden im Großen und Ganzen

Mi.,  21. März       6. Woche            Frieden in Ohnmacht und Konflikten

Do., 29. März        Zu Ostern hin    18.00 –19.00Uhr Frieden von und mit Gott